Begriffserklärung

Begriff: Gasmelder

Gasmelder

Melder, der technische Defekte von Geräten oder Rohrleitungen über die Auswertung des Gas-/Luftgemisches erkennt. Eingesetzt werden Gasmelder insbesondere dort, wo durch Störungen explosive Gemische aufgebaut werden können.

Zurück