Begriffserklärung

Begriff: Freigeländeüberwachung bzw. Perimeterüberwachung

Freigeländeüberwachung bzw. Perimeterüberwachung

Technische Einrichtungen zur Erkennung von Eindringlingen bevor Fenster oder sonstige Gebäudeöffnungen angegriffen werden. Technische Mittel zur Freigeländeüberwachung sind z.B. Lichtschranken, überwachte Zäune oder Alarmierungskameras.

Typ des Begriff: definition
Sprache(2 Zeichen ISO Code): de
Zurück